Wichtiger als du denkst ist die Vorbereitungsphase für die Freizeit. Denn in dieser Phase erabeitet ihr als Leitungsrunde eure Vision, die Ziele und das Programm für die einzelnen Tage.
Es ist aber auch die Zeit für die Ausbildung der Leiter*innen. Hier lernen sie gut, gründlich und effektiv zu arbeiten.

Auch für die Vorbereitungsphase brauchst du Meilensteine, die bis zu einem bestimmten Datum erreicht worden sind.

Mögliche Meilensteine

Diese Übersicht ist für eine Freizeit, die im August stattfindet und bei der sich die Leitungsrunde ab Januar trifft.

Monat Aktion Ziel
Januar LR-Treffen Die Leiter*innen bekommen die ersten Infos. Die Leitungsrunde wird durch erlebnispädagogische Übungen gestärkt. Neuheiten/ Erneuerungen werden präsentiert.
Februar LR-Treffen Die Leiter*innen übernehmen Aufgaben zur Vorbereitung der Freizeit und erarbeiten erste Entwürfe für die Tage.
März LR-Treffen Die Leiter*innen lernen pädagogische Grundsätze der Freizeitgestaltung kennen und lernen, welche Werte & Haltungen dahinter stecken. Die Arbeitskreise und Tagesleitungsteams arbeiten.
April LR-Treffen  
Mai LR-Treffen Die Leiter*innen erarbeiten ihren Tag im Detail.
Juni Vortreffen
  LR-Treffen Das Programm der einzelnen Tage ist bist zu diesem Treffen vorbereitet. Materiallisten werden an diesem Treffen abgegeben.
Juli LR-Treffen Alle restlichen Aufgaben werden bis zum Tag vor der Freizeit erledigt.
  Tag davor Das Material ist verpackt.
August Freizeit Siehe Tagesziele und Vision
September Materialtag Das Material ist sauber und trocken wieder verstaut.
November Nachtreffen Beim Nachtreffen bekommen die Teilnehmer*innen die Bilder, die Eltern bekommen einen tieferen Einblick in die Freizeit und die Begeisterung für die nächste Kinderfreizeit wird (neu) entfacht.

Download

Bewerte diese Idee:
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]